Über mich


Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog Siwari-WIP.

Gerufen werde ich meistens Traudel.
Schon als kleines Mädchen hab ich gerne gemalt. Das ist auch so geblieben und wenn ich Zeit habe male und zeichne ich auch heute noch sehr gerne. Inzwischen sind viele Bilder entstanden. Am liebsten male ich Aquarelle, Pastelle  und Skizzen.
Handarbeiten ist etwas was mich ein Leben lang begleitet. Stricken, sticken, häkeln und nähen machen mir einfach Spaß. So entsteht mal ein Pullover oder eine Tischdecke oder auch ein T-Shirt.
2005 hab ich mir ein Buch über das Bärenmachen gekauft. Einfach so, aus Neugier. Also dachte ich, warum nicht mal einen Teddybären nähen.
Der erste Bär war eine Bastelpackung. Er ist heute noch bei mir und sieht gar nicht wie ein Teddybär aus. Aber sehr schnell entstanden viele Bären und sie gefielen mir immer besser.

Zuerst waren es einfach Künstler-Teddys. Dann Klassiker, Naturbären, Hunde, Katzen und sonstige Tiere.
Und seit einiger Zeit entstehen nun WARI's. Angefangen hat es mit modellierten Gesichtern, die einen Fellkörper bekommen sollten. Dann viel mir spontan eine Geschichte zu den Figuren ein.
Das Modellieren von  kleine Figuren kam hinzu und macht mir viel Spaß.Figuren wie diesen kleinen Brummel dort oben links.
Kopf, Hände und Füße (oder Schuhe) sind aus Polymer Clay (Prosculpt oder Fimo) frei handmodelliert. Sie erhalten ein Drahtskelett und einen Körper aus Suedine. Angezogen werden sie auf den Leib, könnte man sagen. Durch das Skelett sind sie schön biegsam und man kann sie verschieden stellen oder setzten.

Wie meine Bären, Tiere und Figuren  entstehen und welche oft verschlungenen Wege bis zur Vollendung sie nehmen, möchte ich in diesem Blog zeigen.

Viele Techniken habe ich mir selbst beigebracht um schöne Ergebnisse zu erzielen. Manchmal gelingt das! Aber manchmal auch nicht!
Begleitet mich bei der Entstehung!

Ich  wünsche euch viel Spaß dabei.



Drache Oarg

Schau an

Schneider

Er wohnt inzwischen bei einer Freundin