Sonntag, 9. Oktober 2011

Koala



Soooo..... hat ein bisschen gedauert aber ich hab ihn fertig! Wollt ihr sehn?












Ach ja fehlt ja noch was!

Er ist 35 cm groß sitzend und etwa 48 cm stehend
handbemalte Glasaugen mit gefilzten Lidern
gefilzte und gewachste Nase
offenes Maul mit Zähnchen aus Fimo
3-D Halsgelenk
Arme und Beine, sowie Finger und Zehen gedrahtet
Krallen aus Apoxy sculpt gedrahtet
Sohlen feines Leder - skulptiert.


Sonntag, 25. September 2011

ein Fuß!

 ist  fertig......... ja erst einer


brauch halt alles seine Zeit!!


wie ihr seht sind die Finger und der Fuß so beweglich, daß er sich
festhalten oder auch einen Zweig halten kann.
Die Sohle ist aus feinem dünnem Leder.
Beim skulptieren hab ich mich vorwiegend an der Zeichnung orientiert.

Also...... jetzt dauert es ein bisschen bis die Hände und der
zweite Fuß fertig sind. Und da die Arme und Beine geschraubt
werden - kann ich sie auch erst stopfen, nachdem sie
schon montiert sind.
Dann wäre ja nur noch der Bauch zu stopfen - und fertig!

Tja dann stell ich euch doch am besten gleich meinen kompletten Koala vor!
Bis dann also   ..........

Donnerstag, 22. September 2011

wieviele Krallen - ganz einfach

Ja genau - ganz einfach - ich hab  gegoogelt, weil ich das ja brauche! Also schaut selbst


so sehen Koala Hände und Füße aus. Richtig gezäht? 10 vorn und 8 hinten. 
Und so in Natur


wobei es nach diesem Foto - sogar nur 16 (mit 2 Doppelkrallen) wären.
Schon eine kleine Herausforderung oder?

Mittwoch, 21. September 2011

Krallen im Duzend?!!

Ich bin nur wenig weiter gekommen, weil mich eine Erkältung erwischt hat. Aber der Bauch ist genäht und das Halsgelenk eingesetzt. Ich hab mich für ein 3-D Gelenk von Lissi entschieden. So kann der Koala den Kopf auch etwas nach oben und unten bewegen.

Außerdem hab ich schon mal ettliche Krallen modelliert - nun kann ich eigentlich nur hoffen, daß sie passen. Aber ich denke schon.  Mit und ohne Draht, weil ich noch nicht entschieden hab, wie die Finger verdrahtet werden. Außerdem hab ich dieses Mal Apoxie Sculpt genommen, das ist härter und ich muß es nicht backen.


Ja sind ne ganze Menge !
Wisst ihr denn wieviele Krallen ein Koala hat?

Samstag, 17. September 2011

Neues Projekt!?

Seit etwa 2 Jahren liegt bei mir ein Stöffchen aus dem ich schon längst gern ein Tier gemacht hätte. 


 Endlich hatte ich etwas Zeit und wenigstens schon mal damit angefangen.


fast lebensgroß wird es wohl werden 


Der Probekopf sah ja nicht schlecht aus - aber diese Satteldecke?!!


Na nun seht ihr ja was es werden soll (hoffe ich doch!).


ein Koala-Bär!

Freitag, 5. August 2011

keine neuen Projekte nur ein neuer Bär

Ja im Moment komme ich leider nicht dazu größere Projekte in Angriff zu nehmen. Damit es hier aber nicht zu langweilig wird - hier der neueste Bär.
Handgefärbtes Stoppelmohair, handbemalte Glasaugen und beprimt mit Gold-Farbe


At the moment, unfortunately I can not work on large projects. So here it is not too boring, I want to show you my newest bears.
Moahir made ​​of hand-dyed with hand painted glass eyes and gold paint.


Purple









Freitag, 22. April 2011

Taschenuhr oder "ich will hier raus?"

Da bin ich also wieder! Einige Turbulenzen haben mich davon abgehalten zu schreiben und kreativ zu arbeiten. Aber etwas kann ich euch doch zeigen.

Meine neue Taschenuhr!


Ohjeeee, wie ist der gute bloß da hineingeraten!
rauslassen kann ich ihn leider nicht!


Dann hoffen wir mal, daß er sich an sein "Gehäuse" gewöhnt!

Dienstag, 22. März 2011

Experiment oder was macht man mit einer alten Tischdecke!

Schöne alte Stoffe sind ja immer viiiiel zu schade zum wegwerfen und so hab ich einige alte Tischdecken mit Spitze und Stickerei, die ich bei einer Haushaltsauflösung gefunden hab, schon längere Zeit aufgehoben. Nachdem ich sie schön auf alt gefärbt hatte, dachte ich, ich probier mal ob das nicht ein schöner Bär werden könnte. Und hier ist das Ergebnis.





Donnerstag, 17. März 2011

Hund fertig

Nein, sooo lange hab ich nicht gebraucht um den Hund fertig zu beflocken. Aber manchmal müssen diese Sachen etwas warten. Aber er ist endlich fertig

No, as long as I'm not worked, to be  flocked  the dog. But sometimes these things have to wait a little. But he is finally ready






geworden ist es wie schon gesagt ein Mischlings-Fantasie-Hund.
Vielleicht findet er ja bei meinen künftigen Figuren auch noch ein Herrchen, dann fällt
das gar nicht mehr auf oder?

as I said! he has become a hybrid-fantasy-dog.
Maybe he finds a lover at my new characters. I hope so.
then that's ok!

Dienstag, 15. Februar 2011

beflockter Hund

inzwischen hab ich an dem Hund weiterarbeiten können und ihn schon mal bemalt.

I now continue working on the dog. I painted him  before I can beginning with flock.


wird kein "Reinrassiger" eher ein Mischling!
is not a "pure " rather a mixed race!

mit der Beflockung hab ich auch schon angefangen
with the flock, I've already started



Samstag, 29. Januar 2011

neues Projekt

ich hab zwischendurch mal noch ein "mißglücktes" Skelett benutzt und modelliert. 
Und das ist dabei rausgekommen.

In the meantime, I used a "failed" skeleton modeled.
See what it has become.


nun fehlt noch die Farbe 

that is missing color


und die Beflockung
  
and flocking


mal sehen was aus ihm wird!

Let's see what comes of it

Sonntag, 9. Januar 2011

Eisbär und mehr?

Sooo, da ist er also der Eisbär. Und damit er nicht so alleine durch die Eislandschaft laufen muß, hab ich ihm zwei Kleine mitgegeben!

Eisbärmama und zwei Kinderlein




Nun noch die Größe: Schulterhöhe 8 cm
Rückenlänge 15 cm
Die Kleinen hab ich nicht ausgemessen aber mal zum Vergleich meine Hand


Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag!