Dienstag, 22. Juni 2010

zusammengebaut

jaaa, ich hab endlich wieder am Malaien weiter gemacht.

Alle Pfoten fertig und Krallen eingesetzt. Die Watte aus dem Bauch wieder raus, damit ich die Beine montieren kann (erst mal vorläufig). Damit sie schön fest werden benutze ich Schrauben und doppelte Muttern.




Das Licht in der Werkstatt ist nicht so gut - daher sind einige Bilder nicht richtig scharf, aber ich denke man erkennt trotzdem was ich gemacht habe.

Also dann vormontiert:










Hals angesteckt:



und dann den faltigen Hals probiert (also nur gesteckt).




Ohren hab ich auch schon mal dran gesteckt - die werden ich aber noch etwas weiter nach hinten setzen denke ich. Erst mal den Hals fummeln.





 Jetzt fehlt noch das restliche Stück am Bauch,  der Schwanz und die helle Halskrause. Aber erst mal muß der gesteckte Hals wieder ab und fest angenäht werden.






Also dann - bis zum nächsten Mal, wenn's wieder was zu berichten gibt.

Kommentare:

  1. Traudel, obwohl er noch nicht ganz fertig ist ist er jetzt schon sowas von genial! Alleine schon die Körperhaltung mit dem zurück gestellten Bein!

    Liebe grüße
    sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das wird ein Prachtstück von Bär! Machst du mal wieder toll, Traudel!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ach Traudel, diese Kunst geht mir leider völlig ab!
    Wie briungst du es nur fertig, der Natur so auf's Maul zu schauen?
    Der wird bestimmt wieder ein Glanzstück!
    Meine Bewunderung liegt dir zu Füssen!

    AntwortenLöschen